05.01.2023

Chefarzt Dr. Werner Jung übergibt die Leitung zum 1. Januar 2023 an den neuen Chefarzt Dr. Dirk Gehm

Zum Jahreswechsel verabschiedete sich Chefarzt Dr. Werner F. Jung nach 30 Jahren Leitung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Vinzentius-Krankenhaus Landau in den Ruhestand. Dr. Jung dankte im Rahmen einer Abschiedsfeier insbesondere seinem ärztlichen Team, den KollegInnen von Notaufnahme, Röntgen, OP, Stationen und vor allem seiner Familie. Unter der langjährigen Leitung von Chefarzt Dr. Werner Jung hat sich das Vinzentius-Krankenhaus zu einer Schwerpunktklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie entwickelt. Mit der berufsgenossenschaftlichen Zulassung zur Behandlung von schwerverletzten Patienten ist das Vinzentius-Krankenhaus erster Ansprechpartner bei schweren Verkehrsunfällen und Verletzten in der Südpfalz.
Dr. Werner Jung (rechts) übergibt Dr. Dirk Gehm als „Staffelstab“ einen künstlichen Oberschenkelknochen mit einem Osteosynthese-Nagel
Dr. Werner Jung (rechts) übergibt Dr. Dirk Gehm als „Staffelstab“ einen künstlichen Oberschenkelknochen mit einem Osteosynthese-Nagel

Sein Nachfolger ist Chefarzt Dr. Dirk Gehm, seit Jahren leitender Oberarzt der Abteilung.

Der neue Chefarzt Dr. Dirk Gehm hat klare Vorstellungen zum weiteren Ausbau des breiten Spektrums der großen Fachabteilung. Dieses umfasst die Bereiche Akuttraumatologie, Alterstraumatologie, Sporttraumatologie, Endoprothetik, Wirbelsäulenchirurgie und konservative Orthopädie.

 

Seit 2008 wurde das zertifizierte regionale Traumazentrum mit der Schockraumversorgung und Kindertraumatologie unter der Leitung von Dr. Dirk Gehm stetig weiter ausgebaut. Er besitzt die Zulassung zum BG-Verfahren bei Arbeitsunfällen inklusive Durchgangs-Arzt-und Schwerverletztenverfahren.

 

Auch die Sportchirurgie mit arthroskopischen Rekonstruktionen unter anderem im Bereich Schulter, Knie, Ellenbogen und Sprunggelenk und die Wirbelsäulenchirurgie bei Wirbelkörperbrüchen sind seine Schwerpunkte. Die Schulterchirurgie beinhaltet auch die Versorgung mit Endoprothesen.

 

Sein Team wird ergänzt durch Dr. Oliver Ledvinka als leitender Oberarzt, der das seit 2014 zertifizierte EndoProthetikZentrum mit der Endoprothetischen Versorgung von Knie und Hüfte führt. Neu in der Position als leitender Oberarzt ist Dr. Silviu Canciu, der insbesondere die Alterstraumatologie in Zusammenarbeit mit der Akutgeriatrie aktuell aufbaut. Weiterhin regelmäßig durchgeführt werden Bandscheibenoperationen ergänzt durch das Angebot einer konservativen multimodalen Schmerztherapie.

 

Damit werden die bestehenden hohen Qualitätsstandards unter seiner Leitung nahtlos fortgeführt und weiter ausgebaut. Auch bleibt die Klinik für die unfallchirurgische Ausbildung junger ÄrztInnen eine hervorragende Adresse.

 

Die Geschäftsführung, das Direktorium und das gesamte Team wünschen Dr. Werner Jung alles Gute und danken nochmals für die hervorragende Leistung und seinen unermüdlichen Einsatz. Gleichzeitig wünschen wir dem neuen Chefarzt Dr. Dirk Gehm mit Team weiterhin ein gutes und erfolgreiches Gelingen.

Vinzentius-Krankenhaus Cornichonstraße 4, 76829 Landau Anfahrt
06341 / 17-0 06341 / 17-3535 info@vinzentius.de
Postanschrift
Vinzentius-Krankenhaus
Postfach 22 20, 76812 Landau