Aufenthalt von Kindern | Spielzimmer

Bild

Wenn Kinder oder ein Geschwisterteil ins Krankenhaus müssen ist es für die Eltern eine besondere Situation

Wir können Sie aber bei der Lösung dieser Probleme unterstützen:

 

Bei Kindern im Vorschulalter, wenn räumlich möglich auch darüberhinaus, hilft es den Kinderseelen ungemein, wenn ein Elternteil dabei bleiben kann. Wir bieten Ihnen eine Liege und Verpflegung an, damit Sie bei Ihrem Kind bleiben können. Infos zu Telefon, Fernsehen, Nachtruhe, Besuchszeiten etc. finden Sie hier.

Wenn Ihr Kind sich außerhalb des Bettes bewegen kann und darf, dann können Sie neben unserem Cafe am Park (Eis, Getränke, Süßigkeiten, Zeitschriften) auch unser betreutes Spielzimmer (13-17 Uhr) im UG der Kinderklinik nutzen. Zu den Öffnungszeiten der Ambulanz in der Kinderklinik sind dort ebenfalls Spiele und Spielzeuge zugänglich. Für größere Kinder aber auch Erwachsene bieten wir den Besuch unserer Bücherei an. Vielleicht findet sich ein interessantes Buch.

 

Für die Säuglingsstation bieten wir mit den Elternbesuchsdienst "Kinderhaus Blauer Elefant" gerade für junge Eltern eine zusätzliche Unterstützung an. [mehr]

 

Im Foyer des Hauptgebäudes zeigen wir fortlaufend unsere neuesten Filme aus unseren Kliniken oder von unseren Veranstaltungen. Sitzgelegenheiten sind vorhanden, Getränkeautomaten stehen daneben. Hier finden Sie je nach Nutzungsintensität auch kostenfrei im Gebäude verwendbare Rollstühle zur Ausleihe.

 

Selbst wenn unser Cafe nachts geschlossen ist finden Sie in den Automaten im Foyer noch Getränke, die über unser Stationsangebot hinausgehen.

 

In unseren Zimmern bieten wir Ihnen, neben den Kanälen des Kabelnetzes in Landau auf Programmplatz 25 unseren Klinik-Informations-Kanal mit interessanten, auch kindergeeigneten Sendungen und regionalen Informationen.

 

Wenn es Ihre Zeit (und Ihr Kind) erlaubt, dann denken Sie durchaus auch einmal an sich und sehen sich das Wellnessangebot unserer physikalischen Therapie an. Eine entspannende Massage kann schon sehr angenehm sein, zumal Sie das Haus dazu nicht verlassen müssen. Aber auch über den Klinikaufenthalt hinaus lassen sich wertvolle und hilfreiche Möglichkeiten mitnehmen.

 

 Wir sind auf fast Alles vorbereitet. Fragen Sie uns. 

 

Spielzimmer

Sehr geehrte Eltern unserer kleinen Patienten, von montags bis freitags, in der Zeit von 13.15 bis 17.15 arbeite ich als Pädagogin in diesem Hause. Ich freue mich darauf, Ihren Kindern die Zeit hier in der Kinderklinik etwas zu erleichtern und durch sinnvolle Beschäftigungsangebote den mitunter langen Tag in der Klinik zu bereichern .

Im Spielzimmer im Untergeschoss können wir gemeinsam spielen, singen, basteln und malen, bauen, lesen oder erzählen. Die kleinen Patienten, die krankheitsbedingt nicht ins Spielzimmer kommen können, besuche ich gerne in ihrem Zimmer und mache dort ein Beschäftigungsangebot.

 

Ich freue mich jedoch auch über Ihren Besuch im Spielzimmer, liebe Eltern. Gemeinsam können wir dort besprechen, wie ich ihre Kinder beim Gesundwerden und -bleiben unterstützen kann. Ebenso können bei Bedarf pädagogische Beratungsgespräche vereinbart werden oder Fragen zu Familie und Erziehung besprochen werden. Im Spielzimmer können Sie auch geeignete Spiele ausleihen. Ich freue mich auf Sie und Ihre Kinder!

Vinzentius-Krankenhaus Cornichonstraße 4, 76829 Landau Anfahrt
06341 / 17-0 06341 / 17-3535 info@vinzentius.de
Postanschrift
Vinzentius-Krankenhaus
Postfach 22 20, 76812 Landau